Januar 2014 – Treffen im Restaurant Brela

Folgende Feierabend-Mitglieder waren dabei:  herold232 – Herbert, Kurt,   lotau33 – Lory,   ranina – Renate + Schnieder – Horst, Ruebchen – Monika  +  gerdhils – Gerd, Wanderameise – Brita-Ise, Countrywife – Anne, Moniline – Monika mit Ilse und dem Vierbeiner Emma ;-), Ohnegard – Hilde, Streichel – Detlef und Ingrid, Moonflower - Mona –  Liv, Nikolauss71 – Christel, Blitzlicht – Jutta,  biggi46 – Brigitte.

Moniline, Ilse und Emma kamen etwas später, da jemand die Garageneinfahrt von Moniline “blockierte” und erst gefunden werden musste. Wir waren zwar noch nicht vollzählig, es fehlte noch Ruebchen, Gerdhils und Blitzlicht, beschlossen aber unser Essen schon zu bestellen. Meine Informationen habe ich dann doch erst nach dem Essen mitgeteilt und zur Diskussion gestellt, da unser Essen schon ziemlich schnell fertig war.

Ich informierte die Mitglieder über Veränderung der Startseiten der Regionalgruppen und dass die Botschafter jetzt eine Krone als Ehrenmitglied auf ihrer Visitenkarte von Feierabend bekommen haben. ;-)

Wir besprachen und diskutierten über die kommenden Veranstaltungen, wie Besichtigung des Energiemuseums, Polizeidirektion Hannover, unserer Besuch der Regionalgruppe Großraum Braunschweig und Regionalgruppe Bremen. Schlossbesuch ist auch geplant.

Die konkreten Termine werde ich die nächsten Tage bekommen und einsetzen. Die angemeldeten Mitglieder werden dann über die eingetragenen Termine benachrichtigt. Sicher werden sie nicht jedem passen, aber ich werde versuchen den meisten Mitgliedern gerecht zu werden.

Da ich die Termine auch vorgegeben bekomme, werden wir sie noch konkreter beim nächsten Treffen besprechen.

Auch werde ich versuchen, wieder jemand in der nächsten Zeit von der Polizei zur Prävention zu bekommen. Termin wird dann auch eingesetzt.

Unsere Besuche der FA-Gruppen Braunschweig und Bremen werden wir auf zwei Monate verteilen. Zuerst wollen wir die Braunschweiger Mitglieder im Mai besuchen und würden im Juni dann nach Bremen fahren. Voraussetzung ist natürlich, dass die Monate den Mitgliedern  auch in ihren Planungen passt. Die Termine werden mit den Botschafterinnen der Regional-Gruppen noch konkret besprochen.

Dazu kann ich auch gleich noch ergänzen, dass ein Mitglied uns schon im vorigen Jahr angeboten hatte, in seinem Garten zu grillen. Sseine Einladung wiederholte er beim letzten Mittagstreffen noch einmal. Den Grilltermin werden wir im Sommer kurzfristig nach Wetterlage planen, voraussichtlich Juli/August 2014.

Man hatte sich viel zu erzählen, es wurde gelacht und angeregt diskutiert, sodass es bald wieder Zeit war, sich auf den Heimweg zu begeben ;-)

Autor:  biggi46  –   Brigitte Wassermann  –   Fotos:  BW – biggi46 

Feierabend Regionalgruppe Hannover

 

Mittagstreffen 06. Januar 2014

Zu unserem ersten Mittagstreffen  im neuen Jahr im Central-Hotel   Kaiserhof – Wiener Cafe – kamen folgende Mitglieder:

countrywife – Anne, herold232 – Herbert, lotau33 – Lory,  Macude – Jan,  2terblick – Antje,  Gelichan – Gerlinde,  mapeti – Inge,  Ruebchen – Monika + gerdhils – Gerd,  Wanderameise – Brita,  Streichel – Detlef,  Moniline – Monika + Ilse und auch die Hundedame Emma, die Moniline immer begleitet ;-), biggi46 – Brigitte, sowie ein neues Mitglieder Ohnegard – Hilde. Neu nur deshalb, weil Hilde noch nicht bei einem Treffen dabei war, aber sie ist schon länger Mitglied  bei Feierabend.

Grüße habe ich ausgerichtet von einigen Mitgliedern und auch, dass aus Göttingen Halbglatze – Dieter und Bergahorn – Ingeborg, bedauern, dass sie aufgrund einer Autopanne leider nicht kommen konnten. Dieters Auto musste Montagmorgen in die Werkstatt und deshalb klappt es mit der Bahnfahrt dann nicht.  Aber wir werden sie am 16. Jan. im Brela wiedersehen.

Als ich ankam, waren Herbert und Lory schon da, aber es kamen dann auch schnell die anderen Mitglieder. Als Überraschung kam auch Ruebchen – Monika und gerdhils – Gerd, die Ende des Jahres leider nicht kommen konnten.   

Es gab viel zu erzählen, denn wir hatten uns ja alle länger nicht gesehen, auch aufgrund der Feiertage. Ich hatte den Eindruck, dass sich auch Ohnegard – Hilde bei uns wohlgefühlt hat.

Nachdem wir alle Essen bestellt hatten, nahm ich die Gelegenheit war um einiges mit den Mitgliedern zu besprechen und sie zu informieren. Ich bat auch um Ihre Ideen und Vorschläge, was wir für das Jahr 2014 planen sollten.

Vorschläge und Wünsche der Mitglieder habe aufgeschrieben, aber wir werden sie auch bei anderen Treffen noch besprechen was wir umsetzen.

Der Gegenbesuch zur Regionalgruppe Großraum Braunschweig und Bremen wurde auch besprochen und auch beschlossen. Ich habe den beiden Botschafterinnen der Regionalgruppen schon geschrieben und auch Antwort erhalten, dass man unseren Besuch schon plant ;-) und sich darauf freut. Vermutlich wird es im April/Mai sein. Sobald ich mehr weiß, werde ich es bei den Treffen mitteilen.

Das Mittagessen war gut und es gab keine Probleme. Wir haben bis nach 16 Uhr geklönt und auch noch Kaffee getrunken.

Es hat wieder allen Mitgliedern, gut gefallen, wie man mir sagte und auch schrieb. Wir freuen uns schon auf das nächste Treffen am 16. Jan. 2014 im Restaurant Brela.

Denke, dass ich zum nächsten Mittagstreffen meine defekte Kamera von der Reparatur wieder zurück bekommen habe, sodass meine Fotos dann wieder besser werden ;-).  Die große Kamera nehme ich zu Mittagstreffen nicht mit.

Autor:  biggi46  –   Brigitte Wassermann  –   Fotos:  BW – biggi46  

Feierabend Regionalgruppe Hannover

Dezember 2013 – Weihnachtstreffen im Brela

Folgende Feierabend-Mitglieder kamen zum Regionaltreffen ins Brela:

countrywife – Anne, Glucke – Ellen mit Ehemann Kurt, Halbglatze – Hans-Dieter, herold232 - Herbert + lotau33 – Lory, Klara41 - Renate, koernchen – Marlis, leonardo_85 – Holger, Macude – Jan, ranina – Renate + Schnieder – Horst, Streichel – Detlef,  Tina163 - Martina, Wanderameise – Brita-Ise, sowie biggi46 – Brigitte.

Aufgrund Krankheit und Operationen konnten einige Mitglieder leider nicht teilnehmen.

Wir haben Sie vermissst! Gute Besserung allen Kranken ;-)

Es waren auch wieder neue Mitglieder dabei, die einen weiten Weg zu uns hatten. Es kamen aus Göttingen Halbglatze – Hans-Dieter, der schon bei dem Regionaltreffen mit Braunschweig, Bremen dabei war. Er brachte auch noch das Mitglied Tina163 – Martina mit, die schon länger bei uns Mitglied werden wollte.

Da im Dezember jeder zu Weihnachten auch noch andere Feiern und auch viel erledigen möchte, hatten wir nur das Weihnachts-Regional-Treffen. Mittagstreffen haben wir ausfallen lassen und sehen uns erst am 6. Jan. 2014 wieder.

Da ich im Stau stand, war ich leider nicht pünktlich und habe meine Deko erst auf die Tischeverteilen können, als fast alle Mitglieder schon da waren.  Nach herzlichen Begrüßungen  gab es viel zu erzählen.

Ich hatte von einem Bremer Mitglied Weihnachtssterne in verschiedenen Farben geschenkt bekommen, als die Gruppe uns besuchte. Halbglatze – Hans-Dieter hat einen Stern fotografiert. Die gefalteten Sterne gefielen allen sehr gut, sodass manche versuchten, nachzuforschen wie man sie faltet.  Bis zum nächsten Weihnachten wird es vielleicht einige Mitglieder geben, die uns dann auch solche Sterne basteln ;-)

Wir besprachen wo unsere nächsten Treffen stattfinden sollen auch, dass noch einmal einige Veranstaltungen der letzten Jahre anbiete. Deshalb habe ich solche Veranstaltungen erst einmal ohne Termin eingetragen um abzufragen, wer Interesse hat und werde dann, wenn genug interessenten sind, jeweils einen Termin erfragen und reservieren. Falls zu wenig Interesse besteht finden die Besichtigungen nicht statt.

Das Essen war sehr gut, alle waren damit zufrieden, es war ein schöner  und harmonischer Abend und wir freuen uns auf das nächste Treffen.

Als es nach Hause ging, mussten die Autofahrer dieses Jahr kein Eis  kratzen, denn es war immer noch kein Winterwetter.

Autor:   biggi46  –  Brigitte  Wassermann    –    Fotos:  BW  –  biggi46 und Halbglatze – Hans-Dieter 

Feierabend Regionalgruppe Hannover

Wir hatten Besuch von anderen Feierabend-Gruppen in Hannover

Die Regionalbotschafterin aus Bremen, chiochio – Hannelore schrieb mir vor einiger Zeit, dass sie uns gern mit Bremer Mitgliedern in Hannover besuchen möchte.

Wir freuten uns über den angekündigten Besuch anderer Feierabend-Mitglieder. ReBo chiochio – Hannelore fragte, ob uns der Termin 24.10. recht wäre. Ich klärte es mit unseren Mitgliedern und telefonierte danach mit Hannelore um weiteres zu besprechen. Meine Idee war dann, auch Großraum Braunschweig (dort bin ich zur Schule gegangen) und andere “Nachbargruppen” dazu einzuladen. Dieses besprach ich auch mit unseren Mitgliedern und so planten wir das Treffen. Wir hatten 2012 auch schon mehrere Regionalgruppen als Gäste in Hannover, denn das Sterntreffen, dass Regionalbotschafterin holti – Hannelore jedes Jahr organisiert, war bei uns.  (siehe Bericht vom 09.Juni 2012)

Am Donnerstag, 24. Okt. 2013 war es dann soweit. Es trafen sich aus den Regionalgruppen Botschafterinnen und Mitglieder aus Bremen, Großraum Braunschweig, Göttingen, Hameln und Weserbergland, Hannover, Hildesheim und Schaumburger Land.

Mit Halbglatze – Hans-Dieter aus Göttingen nahm ich morgens noch mal telefonisch Kontakt auf, denn ich wollte jede Gruppe gern am Hauptbahnhof unter dem Schwanz abholen. Da der Zug aber noch unterwegs war, verabredeten wir, uns im Kaiserhof Centralhotel, Salon 3 – 4, zu treffen, denn dort wollte ich noch die Tischdekoration, Flyer u.a. vorbereiten.

Macude – Jan – Mitglied aus Hannover – war auch schon angekommen und so konnten wir zusammen die “Göttinger FA`ler” im Kaiserhof Centralhotel begrüßen. Ursprünglich wollten sie in der Markthalle essen, sind aber doch bei uns geblieben, was uns sehr gefreut hat.

Die Regionalbotschafterin aus Braunschweig Clarckia – Gisela und Mitglieder holten wir vom Bahnhof “unter dem Schwanz” ab,  dort warteten auch schon “unsere Hannoveraner” auf die Braunschweiger Gäste. Es dauerte nicht lange, da konnten wir alle “Braunschweiger” herzlich begrüßen.

Wir sind dann gemeinsam zum Kaiserhof Centralhotel (nur über die Straße) gegangen und alle Mitglieder haben sich im Salon an den Tischen “vermischt”, sodass nicht nur  Mitgliedern der eigenen Regionalgruppe zusammen saßen.

Um pünktlich zu sein, bin ich dann wieder zum Bahnhof, um die Bremer Mitglieder abzuholen und zu begrüßen, denn der Zug kam ca. 30 Min später an als die Braunschweiger. Alle Mitglieder haben sich gleich angeregt unterhalten. An den Tisch der Bremer Mitglieder setzten sich auch Hannoveraner,  sowie auch die Regionalbotschafterin aus Hameln holti – Hannelore mit guesa – Günter und ich, sodass die Bremer nicht nur unter sich waren :-). Gefreut haben wir uns auch, dass leonardo_85 – Holger Mitglied aus Hildesheim + Hannover, sowie Moniline – Monika, Ilse und Gelichan – Gerlinde aus Hannover auch noch überraschend kamen.

Streichel – Detlef hatte eine Überraschung für ein Bremer Mitglied und mich. Wir bekamen beide eine rosa Rose, worüber wir uns sehr freuten.

Einige Mitglieder kannten sich schon und freuten sich  über das Wiedersehen und auch holti – Hannelore traf einige bekannte Gesichter. Es gab gleich viel zu erzählen. Die Stimmung war super, was man auch auf den Fotos sehen kann.

Wir bestellten Getränke und wollten dann möglichst bald Mittagessen, das bereits vorher bestellt war.  Koernchen – Marlis meldete sich krank und 1 Mitglied hatte doppelt bestellt, es kamen noch Essn dazu für überraschend gekommene Gäste und die 3 vegetarisch bestellte Essen mussten noch ausgesucht werden . Es kam aber nicht so pünktlich, denn ein neuer Mitarbeiter war damit etwas überfordert ;-) Mir war die Situation unangenehm, aber heute denke ich, wir hatten dadurch mehr Zeit für Gespräche, denn sonst wären die Mitglieder sicher früher zur Besichtigung der Stadt aufgebrochen.

Für eine Schlossbesichtigung mit Museumsführung wäre auch bei pünktlichem Essen zu wenig Zeit, aber gern können alle Gäste 2014  wiederkommen und etwas mehr Zeit mitbringen, dann können wir eine Schlossbesichtigung machen.

Nach dem Mittagessen, das allen sehr gut geschmeckt hat, ging es dann in die Stadt. Streichel – Detlef und ich sind mit einigen Mitgliedern Richtung Altstadt gegangen und haben u.a. das Leineufer, den Holzmarktbrunnen vor dem Leibnizhaus und die Markkirche besichtigt. Auch haben wir eine Hochzeit am Rathaus gesehent, sind durch die Markthalle gegangen und haben  einiges von Hannover angeschaut. Am Leineufer und an der Markthalle trafen wir auch wieder auf  Mitglieder und Gäste von uns.

Danach ging es wieder zum Kaffeetrinken ins Hotel zurück und unsere Gäste bereiteten sich auf die Heimfahrt vor. Da der Bahnhof gleich dem Hotel gegenüber liegt, war es ein kurzer Weg zum Bahnsteig.

Nicht vergessen möchte ich, dass holti – Hannelore aus Hameln mir eine Ratte (denn dort gibt es ja den Rattenfänger von Hameln) schenkte, von den Bremer Mitgliedern überreichte mir chiochio – Hannelore eine wunderschöne Vase, mit weißen Rosen, die nicht verwelken und eine Karte. Beim Abschied erhielt ich einen großen Umschlag von Erni2007 – Erika in dem wunderschöne selbstgemachte Sterne waren, die ich natürlich an der Weihnachtsfeier als Tischdekoration verwenden werde. Auch hier noch einmal herzlichen Dank allen Mitgliedern dafür, danke auch an Streichel – Detlef für die Rose.

Ich habe mich über den lieben Besuch der FA-Mitglieder sehr gefreut und sage auch im Namen unserer Mitglieder – Danke für Euren Besuch!  Jederzeit gern wieder bei uns in Hannover!

Danke auch an alle Mitglieder aus Hannover, die mich bei dem Treffen unterstützt haben!

Gute Besserung an Koernchen – Marlis und alle Kranken.

Wir hatten einen wunderschöner Herbsttag bei strahlendem Sonnenschein ;-).

Autor:  biggi46  –  Brigitte Wassermann

Foto: 01 – 79:  bw – biggi46  –  Foto:  80 – 117:   Halbglatze – Hans-Dieter  –  Foto:   118 – 130  Macude – Jan

P.S.: Natürlich hätte ich auch weniger Fotos einsetzen können, aber Jeder kann für sich das Foto raussuchen, was gefällt, auch wenn manche sehr ähnlich sind ;-)

Mehr Informationen und Fotos auch im Gästebuch und in den Berichten der anderen Regionalgruppen:

Bremen: http://www.feierabend.de/Bremen/01-Unternehmungen/b-24-Wir-besuchen-die-Feierabendler-in-Hannover-24-10-2013-b-52072.htm

Großraum Braunschweig: http://www.feierabend.de/Grossraum-Braunschweig/Tagesausfluege/Ein-Tag-in-Hannover-52076.htm

Feierabend Regionalgruppe Hannover 

Mittagstreffen 08. Oktober 2013

Auf Wunsch einiger Mitglieder, fand diesmal das Mittagstreffen in der Ständigen Vertretung am Aegi statt, sonst immer im Kaiserhof Central Hotel direkt gegenüber dem Hauptbahnhof.

Man hatte für uns eine lange Tafel vorbereitet, die aber noch 2 x erweitert werden musste, denn es kamen nicht nur angemeldete und unangemeldete Mitglieder, sondern auch neue Mitglieder.

Nach dem Vorstellen der neuen Mitglieder besprachen wir noch Einiges, aber aufgrund der anderen Gäste, der Akustik, sowie der sehr langen Tafel konnten wir weder über die Erfahrung auf der Seniora noch weitere Themen besprechen.

Es gab auch mit den neuen Mitgliedern gleich angeregte Gespräche, man hatte sich „viel“ zu erzählen.

Die bestellten verschiedenen Essen waren sehr gut, wie man auf den Fotos sehen kann und es hat allen gut geschmeckt.

Wir freuen uns schon auf das nächste Treffen.

Autor:  biggi46  –   Brigitte Wassermann  –   Fotos:  BW – biggi46  

Feierabend Regionalgruppe Hannover