Kleines Fest im Großen Garten 2015

Kleines Fest im Großen Garten in Hannover – Herrenhausen

Vor der Kulisse des wunderschönen Schloss Herrenhausen im Großen Garten der Herrenhäuser Gärten findet diese Jahr schon zum 30. Mal  das Kleine Fest im Großen Garten, vom 07. Juli bis 30. Juli 2015 statt. In diesen drei Wochen verzaubern 150 Künstler aus aller Welt auf mehr als 40 Bühnen die Besucher.

Die Nachfrage nach Karten ist in den letzten Jahren so groß, dass es mehr Kartenwünsche gibt, als man Plätze hat. Man könnte die dreifache Anzahl an Karten verkaufen, aber es soll weiterhin, wie der Name schon sagt, ein “Kleines Fest im Großen Garten” bleiben, mit einem besonderen Rahmen und Charme, obwohl man bei der Besucheranzahl von ca. 70.000 Besucher nicht von einem kleinen Fest sprechen kann. Man hat aufgrund der großen Kartenwünsche und des Jubiläums in diesem Jahr zusätzlich für weitere vier Veranstaltung Karten mehr verkauft.
Da wir nicht als Gruppe zu der Veranstaltung gehen konnten, da jeder an verschiedenen Tagen Karten bekommen hat, habe ich viel fotografiert und zeige, was ich erlebt und gesehen habe.
Ich hatte mir auch das Programm gekauft, aber leider zu Hause “vergessen” und deshalb habe ich mich von den Aktionen und Akteuren leiten lassen und habe wunderschöne Stunden bei tollem Wetter erlebt. Möchte die ganzen Bühnenprogramme nicht aufzählen, sondern nur den Helioballon mit dem Namen “Dream Engine” erwähnen, der fast jeden Besucher zum Ende verzaubert hat. Nicht nur, dass der Ballon laufend seine Farbe verändert hat und bei wunderschöner Musik über den Köpfen der Besucher schwebte, sondern unter dem Ballon zeigte eine Tänzerin ihre Künste. Ich war von vielem sehr beeindruckt, auch die Lotosblüten auf dem Wasser haben mich begeistert, wie man an meinen Fotos sehen kann.

Es sind zwar viele Fotos, aber man kann sich auch die Fotoseiten ansehen und nur auf die Fotos klicken, die einen besonders interessieren und sie vergrössern ;-)

Auch andere Besucher  werden sich sicher auch gern an “Kleines Fest im Großen Garten” 2015 erinnern, das wunderschöne Feuerwerk war dann der Höhepunkt des Abends.

Autor:  biggi46 – Brigitte Wassermann  –   Fotos:  BW – biggi46

Weitere Information findet Ihr unter: http://www.kleinesfest-hannover.de/hannover/kleines-fest/

 

  zurück zu:  Feierabend Regionalgruppe Hannover