Besichtigung einer Kaffee-Manufaktur

An der Besichtigung der Hannoversche Kaffeemanufaktur e.K. nahmen teil: 

alte_Tante – Elfi, Schnieder – Horst,  Hundekim – Sigrid und Ehemann, nikolauss71 – Christel, Ruebchen - Moni, Gelichan – Gerlinde, biggi46, Ulana – Ulla, leonardo_85 – Holger.

Wir haben die Hannoversche Kaffeemanufaktur des Röstmeister und Kaffeesomelier Andreas Berndt besichtigt. Er zeigte uns die Kunst des Kaffeeröstens.

Da seine “Melange Hanovera” von der Marketing-Gesellschaft der niedersächsischen Land- und Ernährungswirtschaft prämiert wurde und Andreas Berndt  auch zum kulinarischen Botschafter Niedersachsens ernannt wurde, entschieden wir uns für die Besichtigung seiner Kaffee-Manufaktur.

Die Besichtigung dauert ca. 2.5 Std. und es gab verschiedene Kaffeesorten zum Probieren und Blechkuchen.

Die Besichtigung und Verkostung kostete pro Person 15 €.

Es war sehr interessant, wir erfuhren viel, was uns bisher nicht bekannt war und einige Mitglieder wollten  auch ein zweites Mal an einer Besichtigung teilnehmen.

Autor:   Brigitte  –  biggi46   –   Fotos:   bw – biggi46   und   leonardo_85 – Holger