März 2012 – Treffen in Woltmanns Brunnen

Folgende Feierabend-Mitglieder waren dabei:   herold232 + lotau33 – Herbert + Lory,   ranina + Schnieder – Renate + Horst, Ruebchen + gerdhils – Monika  + Gerd, Marathoni + bluemchen43 – Jürgen + Doris, mitzchen – Heidi,  kobra – Annette,  biggi46 – Brigitte,  sowie bellina – Anne und auch wieder in der Tasche dabei Bellina  neu:  Kassella – Gisa mit Ihrem Ehemann Rolf

Da zum Donnerstag  08.03. ein Verkehrschaos angekündigt wurde, habe ich unser geplantes März-Regiotreffen direkt am Hauptbahnhof im Central-Hotel Kaiserhof spontan abgesagt. Es wurde zu Streiks aufgerufen: Busse und Bahnen im Nahverkehr sollten den ganzen Tag stillstehen  und das, während der Computermesse CeBIT.  Man rief aber wieder den “Roten Punkt” (eine Aktion aus den 60zigern) spontan ins Leben und so blieb das große Chaos am Donnerstag auch für die Messebesucher aus.

Das März-Treffen wollte ich aber weder ausfallen lassen noch auf irgendeinen Termin verschieben und so versuchte ich mein Glück  ein Restaurant für den Freitag, 09.03. zu bekommen. Es klappte auch und so trafen wir uns diesmal in unserem Kegel-Restaurant Woltmanns Brunnen in Bothfeld im Kaminzimmer. Einige Mitglieder konnten aber aus persönlichen Gründen nicht kommen.

Gute Besserung wünschen wir unserer lieben Elfi – alte_tante, die ihre Hüft-OP gut überstanden hat und sich z.Zt. in der Reha in Bad Eilsen „pflegen lässt“ ;-)

Auch durften wir ein sehr nettes Ehepaar in unserer Gruppe begrüßen. Kassella – Gisa und ihr Ehemann Rolf hatten sich schon zum Februartreffen angemeldet, konnten aber aus gesundheitlichen Gründen dann doch nicht kommen. Ich hatte nicht nur den Eindruck, dass sie sich bei uns wohlgefühlt haben, sie haben es auch gesagt und mir auch geschrieben. Schön, wenn sie in Zukunft wieder dabei sind.

Wir haben wieder diskutiert und uns angeregt unterhalten. Natürlich war auch das Essen wieder gut, wie wir es ja auch von den Kegeltreffs kennen.

Es war eine richtige Entscheidung, das März-Treffen nicht ausfallen zu lassen, denn es war ein schöner Abend und hat Allen gefallen, wie die Mitglieder sagten.

Nächstes Mal werde ich wieder mehr fotografieren und hoffe, dass auch wieder andere Mitglieder Fotos „schießen“ und mir zur Verfügung stellen.

Wie man sieht, hat sich Bellina in ihrer Tasche auch wieder bei uns wohlgefühlt ;-)

Autor:   Brigitte – biggi46    –    Fotos:  BW – biggi46